Zurück
Vorwärts
Schliessen
Zurück
Vorwärts
SAMPLE
770
Mehrfamilienhaus Huser
Bremgarten, 2019
Das Projekt besteht aus drei Wohnungen auf drei Geschossen. Die nach oben abnehmenden Wohnflächen ermöglichen grosszügige Aussenräume für alle Wohnungen. In der Fassadengestaltung wird diese Schichtung und Rückversetzung durch die horizontalen Brüstungsbänder betont. Die markant, über die gesamte Gebäudehöhe verlaufende Betonwand verweist auf das verbindende Treppenhaus und bildet gleichzeitig Anker und Ausgangspunkt für die Brüstungsbänder.
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Stöckli, Waltenschwil