Zurück
Vorwärts
Schliessen
Zurück
Vorwärts
SAMPLE
636
Mehrfamilienhaus Knecht-Meier
Bremgarten, 2014
Dokumentation PDF
Im Übergang von einem Einkaufsquartier mit mehrgeschossigen Wohnbauten und einer 2-geschossigen Gartensiedlung bezieht sich der Neubau auf deren spezifischen Gestaltungselemente und der räumlichen Standortqualitäten. Die Rückseite orientiert sich an den Lochfassaden, bricht aber gleichzeitig die übliche Regelmässigkeit mit kubisch vor- und rückspringender  Volumengliederung.
Zur weitläufigen Gartenseite des Wohnquartiers orientieren sich sämtliche Wohnräume mit grosszügigen Fenstern und Balkonflächen, und auch hier wird  mit der Gliederung und der Masstäblichkeit der Volumen gespielt.
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Mehrfamilienhaus Knecht-Meier Bremgarten