Zurück
Vorwärts
Schliessen
Zurück
Vorwärts
SAMPLE
594
Haus Schwyter-Hafner
Dottikon 2011
Dokumentation PDF
Das Haus an leichter Hanglage steht parallel zur Strasse und umschliesst als L-förmiger Gebäudekörper den privaten Aussenraum mit Weitsicht über Dottikon. Sich dem Terrain anpassend senkt sich der erdgeschossige Wohnraum um drei Trittstufen ab. Die daraus entstehende Überhöhe, unterstützt durch die grossen Verglasungen, ergeben ein neues Raumgefühl und uneingeschränkte Bezüge nach aussen. Die zwei Zimmer im Obergeschoss haben Zugang zur gemeinsamen Dachterrasse.  Darüber erstreckt sich ein diagonal verlaufendes Vordach, welches in Verbund mit seitlicher Flügelwand Schutz vor Wind und Wetter bietet.
Hegi
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon
Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Einfamilienhaus Schwyter Dottikon