Zurück
Vorwärts
Schliessen
Zurück
Vorwärts
SAMPLE
310
Erweiterung Doppelkindergarten Wey
Muri 2001
Dokumentation PDF
Wir sahen in der Wahrung der beschaulichen Anlage das Thema der Bauaufgabe. Indem die Kindergartenerweiterung die Formsprache der vorhandenen Anlage aufnimmt, schmilzt sie mit ihr zu einer Einheit zusammen. Organisatorisch sind die gemeinsamen Räume beziehungsneutral im Zentrum der Anlage zusammengefasst. Das in diesem Bereich geöffnete Dach lässt das Licht über die Galerien räumlich attraktiv ins Erdgeschoss fliessen. Trotz des engen Kostenrahmens konnten ökologische Aspekte realisiert werden.
oeffentlich_0310_1_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_2_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_3_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_4_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_5_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_6_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_7_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_8_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_9_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_10_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_11_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_12_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_13_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey
oeffentlich_0310_14_p Hegi Koch Kolb + Partner Architekten Doppelkindergarten Wey